Fertigung

Karkasinių namų statybos technologijaDas Werk für die Vorfertigung von Holztafelhäusern wurde in der UAB „Kriautė“ im 2. Vierteljahr 2007 in Betrieb genommen. Die Fläche der Fertigungsräume beträgt zusammen mit Lagerräumen 10.000 m². 

 

In der Hausfertigung arbeiten hochqualifizierte Fachleute. Die Projektleistung des Werkes beträgt bis zu 300 Häusern durchschnittlicher Größe pro Jahr.

 

Wir arbeiten mit Architekten und Planern zusammen. Unsere Techniker können die spezifischen Vorgaben der Fertigungsanlage anpassen, ohne das Projekt zu ändern. Die Fertigung erfolgt unter Dach, deshalb wird Feuchtigkeit vermieden. 

 

Die Hauptkonstruktionen des Holztafelhauses, und zwar, Außen- und Innenwände, Geschossdecke und Dach, werden anhand von Zeichnungen in geschlossenen Räumen im Werk gefertigt. Jedes Hauselement wird in der Fertigungshalle der internen Kontrolle unterzogen. So wird im Unternehmen eine hohe Qualität der Erzeugnisse gewährleistet. Die tragende Konstruktion des Holztafelhauses sind Holzelemente. In der Fertigung der Hauskonstruktionen wird Holz der höchsten Qualität mit der Restfeuchtigkeit von 15 % verwendet. Trockenes Holz hat keine Gefahr der Maßänderung bzw. Verwindung. Es ist ein umweltfreundliches Material. Holz verleiht Ihrem Zuhause Gemütlichkeit.

In der Fertigung konzentrieren wir uns auf technische
karkasiniu namu statybos technologija: linija 3 Lösungen, die eine hohe Qualität gewährleisten.
Hier arbeiten ausgebildete hochqualifizierte Fachleute.
Werkstücke werden auf computergesteuerten Werkzeugmaschinen produziert, so wird der menschliche Faktor reduziert und die Genauigkeit und richtige Qualität des Produktes gesichert.
Kontaktieren Sie uns: Paulius Kirdulis
+370 685 18696
Kristina Zazė
+370 650 60647